Im Auftrag von PENG! durften wir diesen Frühling bei Harrys Swiss Watch Center in Luzern die Technik für eine fantastische Mulitmedia-Show planen, installieren und programmieren. Die Show entführt den Besucher in die Welt der Schweizer Uhrmacherkunst.

In Form einer animierten Comicfigur wird dem Zuschauer die Faszination des Handwerks und der daraus entstehenden Schmuckstücke nähergebracht. Dazu wurde eigens einer der Verkaufsräume komplett umgebaut. Insgesamt 22 LED-Scheinwerfer, 5 Infocus Kurzdistanz Beamer und 2 grosse Samsung Videopanels sorgen für Wow-Effekte und begeisterte Gesichter.

Beamer Montage

Beamer Montage

Sehr wichtig für uns als technische Verantwortliche waren bei diesem Projekt eine saubere Installation und eine einfache Bedienbarkeit der Technik. Diese soll möglichst diskret verbaut sein, um nicht dominant zu wirken und den Besucher damit vom Wesentlichen abzulenken. So wurden sämtliche Kabel in die Hohldecke eingezogen und sind komplett unsichtbar. Im Weiteren muss die Technik zuverlässig funktionieren und die Show einfach zu bedienen sein. Das Verkaufspersonal muss sich bei der Bedienung sicher fühlen und sich im Fall einer Unregelmässigkeit selber zu helfen wissen. Dies bedingt ein Bedienkonzept, welches einfach zu handhaben ist und keine Fehlbedienung zulässt. So sind lediglich drei Tasten in Form von Lichtschaltern an der Wand angebracht, um die ganze Show zu bedienen. Gesteuert wird die ganze Multimedia-Show über freien Raum erscheinen lässt. einen Loxone-Miniserver. Eigentlich eine Smarthome-Steuerung, welche sich aber für diesen Zwecke hervorragend eignet. Mittels einer DMX-Verbindung, das in der Bühnen- und Veranstaltungstechnik zur Steuerung von Dimmern und «intelligenten» Scheinwerfern angewandt wird, und einer seriellen Schnittstelle, sind alle Geräte ins System eingebunden und lassen sich zuverlässig und einfach steuern.

Harrys SWISS WATCH Center

Harrys SWISS WATCH Center

Sauber verbaute Technik und einfache Bedienbarkeit sorgen für Begeisterung bei Besuchern und Betreibern.